Hier werben

Brantner TA 23071 PPP Самосвальный полуприцеп

QF-Nr.: 6243163  / Внутренний №: 13732-17364
цена по запросу
Машины-
Местонахождение
Im Weiersweiler 2
DE-55624 Rhaunen
Zustand Neumaschine

Weitere Details
Продавец gewerblich
Вид машины Самосвальный полуприцеп
Производитель Brantner
Модель TA 23071 PPP

Описание
Abschiebefahrzeug
POWER-PUSH plus+

Serienmäßige Ausrüstung:

> Fahrgestell:
Doppel-C-Pressprofil-Fahrgestellrahmen, mit stabilem
hinteren Unterfahrschutz, Zugrohr aus Doppel-C-
Pressprofil mit Bolzen verstellbar, Zugeinrichtung
nach DIN 11026 (D/H: 40/43 mm)

> Achsaggregat:
40 km/h Tandemachse, 4-Federn Pendelaggregat mit
3-lagigen Parabelfedern, Schwingenausgleich und
Federnabstützung, Vorbereitung für Federnstabilisator
auf beiden Achsen

> Aufbau:
4 mm Stahlblechboden (offen), verstärkte Brantner-
STABILATOR-Wände, Höhe 2000 mm, massives Kastenprofil
als oberer Abschluss, große Seitenstabilität
trotz schlanker Ausführung, absolut glatte Innenwände

> Muldenrückwand:
hydraulische Rückwandöffnung, Höhe 2000 mm, mit doppel-
wirkenden Zylindern, sichere Verriegelung, zusätzliches
Ladevolumen durch tiefe Rückwandöffnung

> Abschiebevorrichtung:
Abschiebeboden und Abschiebeschild (Höhe 1650 mm) auf
verschleißarmen Kunststoffplatten, 3 hartverchromte
doppelwirkende Schubzylinder, Gesamthublänge 5470 mm,
optimale Ausnutzung des Laderaums durch Einziehmöglichkeit
des Schiebeschildes bis unmittelbar zum Beginn der Mulde,
Lagerung der Zylinder vor der Mulde => kein Laderaumverlust,
Polyurethanabdichtung für Getreidetransport, Anschluss-
leitung mit Steckkupplung und Absperrhahn (2 doppeltwirkende
Steuergeräte erforderlich - 1 x hydr. RW-Öffnung, 1 x
Abschiebeschild)

> Bremseinrichtung:
2-Leiter-DL-Anlage, vierradgebremst, Achsen mit manuellen
Gestängestellern u. Membranbremszylindern

> Abstützung:
Sattelstützwinde mit 2 Geschwindigkeiten

> Elektrik:
12 Volt Licht- und Blinkanlage, Lampen an der Rückwand montiert

> Lackierung:
ACC-Beschichtung für hochwertigen Korrosionsschutz (LKW-
Qualität), 2 K Acryllack-Spritzlackierung für UV Schutz und
optimale Optik, Fahrgestellrahmen granulatgestrahlt,
Hohlräume beschichtet oder mit hochwertigem Hohlraumschutz
versiegelt, Aufbau HB-Grün, Unterbau Schwarz

Zulassung:
> Deutschland: 25 / 40 km/h Fahrzeugbrief lof

Zusatzausstattung:
> 32 to Federaggregat, verstärkte Ausgleichswippe,
verstärkte Parabelfedern, (zul. Gesamtgewicht des
Fahrzeuges bleibt bei 20.500/21.000 kg)
> gefederte Deichsel (Anhängehöhe 6 Pos. verstellbar)
> Lenkachse hydr. arretierbar, mit BPW Achsen Vier-
kant Rohr 150 mm, Bremse 410x180 mm, Spur 2225 mm,
(65 km/h Achse), muss bei Straßenfahrt gesperrt werden,
bei Vorderachse Federnmitte durch Doppelwippenaggregat
um 220 mm verbreitert.
> Federnstabilisator für Hinterachse (bei Reifenbreite
über 450 mm und Lenkachse empfehlenswert)
> hydraulisch abklappbarer Unterfahrschutz mit separatem
doppelwirkendem HD-Anschluss
> 24 to höchstzulässiges Gesamtgewicht mit Flanschzugöse
für Kugelkupplung K80, zulässige Stützlast 4 to (Loch-
bild 145/145) Achsabstand über 1800 mm (Spur 2250 mm
und Lenkachse sehr zu empfehlen)
> Aufbau 2300 mm (Ladevolumen ca. 40 m³) anstatt 2000 mm
(Ladevolumen ca. 34 m³) LINKS
> Aufbau 2300 mm (Ladevolumen ca. 40 m³) anstatt 2000 mm
(Ladevolumen ca. 34 m³) RECHTS
> Kartoffelschieber (450 mm breit) mit Bedienhebel
> Stirnwand hydraulisch abklappbar mit Stirnwand 650 mm
Doppelwirkendes Steuergerät erforderlich
> hydraulischer Stützfuß mit geschütztem, doppelwirkendem
Zylinder, Rohr-in-Rohr-Führung zur Aufnahme der Axial-
kräfte, serienm. mit Sperrblock (zus. doppelwirkendes
Steuergerät)
> Bereifung: 710/50R26,5 FL 630 BKT 170D, Spur 2225/2250 mm,
Gesamtbreite über 2750 mm mit Parkwarntafeln


Technische Daten:
> Zul. Gesamtgewicht: 20.000/24.000 kg
> Eigengewicht: 7.200 kg
> Ladevolumen:
- Aufbau 2000 mm: 34 m³
- Aufbau 2300 mm: 40 m³
> Stützlast: 2.500 - 4.000 kg
> Muldengröße innen: 7.100 (inkl. RW) x 2.380 x 2.000 mm
> Gesamtlänge: 9.160 mm
> Gesamtbreite: bei Aufbau 2.550 mm
bei Reifen bis max. 3.000 mm
> Anhängehöhe: 410 - 690 mm
> Spur: 2.000 mm
> Achsquerschnitt: 150 mm, Bremse 420 x 180 mm
> Plattformhöhe: 1.420 mm
> Zylinderdurchmesser: 110/70, 100/70
> erf. Ölmenge: 22 l (inkl. RW-Öffnung)
max. Betriebsdruck 200 bar

Anbieter kontaktieren
Sagel Agrartechnik
Im Weiersweiler 2
DE-55624 Rhaunen
Rufnummer anzeigen

Интернет-страница: https://www.sagel-agrartechnik.de

регистрационный номер плательщика НДС: DE148309630
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.
Поля, отмеченные символом «*», обязательны для заполнения.

Anzeige teilen

Transport-Kalkulator


Fehrenkötter
www.dlv.de dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag - Die Medienkompetenz für Land und Natur